B5 – Brand Altenheim

Datum: 16.01.2024 
Alarmzeit: 18:46 Uhr 
Art: Brand 
Einsatzort: Rennweg 
Fahrzeuge: HLF 10/6, Kombi 


Einsatzbericht:

Am Dienstag, den 16.01.2024, gegen 18:46 Uhr, ging bei uns ein Alarm mit dem Stichwort „B5 Gebäude hohe Personenzahl, Pflege- oder Altenheim“ ein.


Vor Ort trafen wir ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst an, welches sich bereits um das Feuer sowie um die Bewohner des Pflegeheims kümmerten.

Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter vor Ort, sollten unsere Atemschutzgeräteträger die betroffenen Balkone vom Brandschutt befreien. Da es sich um zwei Balkone im vierten Stock handelte, wurde ein Kran sowie eine Schuttmulde der Berufsfeuerwehr Nürnberg angefordert.

Für die Räumung der Balkone und dem Ablöschen weiterer Glutnester waren neben unseren vier Atemschutzgeräteträger noch weitere vier Atemschutzgeräteträger der Berufsfeuerwehr notwendig.

Die Räumung dauerte ca. ein bis eineinhalb Stunden.


Gegen Mittnacht waren alle Maßnahmen vor Ort beendet und wir konnten die Einsatzstelle verlassen.


Dieser Einsatz hat einmal mehr gezeigt, wie reibungslos die Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr erfolgt. Wir bedanken uns außerdem bei den Kameraden der FF Werderau, welche sich um die Verpflegung an der Einsatzstelle gekümmert haben.

FF Laufamholz