Infos im August 2015

Floriansfest der Freiwilligen Feuerwehr Laufamholz wieder hervorragend besucht!

2015_augustinfo_Floriansfest_2

Floriansfest: Jugendübung

Auch in diesem Jahr war das Floriansfest der Freiwilligen Feuerwehr Laufamholz am Sonntag, den 14. Juni 2015, bei hervorragendem Wetter wieder ein toller Erfolg. Dankenswerter Weise hatte uns die Katholische Pfarrgemeinde St. Otto auch in heuer das Gelände vor ihrem Gemeindezentrum an der Ecke Heuchlinger Straße / Moritzbergstraße für diesen Tag zur Verfügung gestellt.

Als Publikumsmagnet erwies sich wie auch schon in den letzten Jahren der Kinderlöschzug, der den ganzen Tag über immer voll besetzt seine Runden rund um den Kirchweihplatz drehte. Für die Jüngsten gab es auch ausreichend Gelegenheit, sich unter fachkundiger Anleitung unserer Jugendfeuerwehr als „Jungfeuerwehrleute“ an verschiedenen Stationen zu betätigen. Am Ende des Tages bestand auch die Möglichkeit, im Löschfahrzeug mitzufahren.

2015_augustinfo_Floriansfest_1

Kinderlöschzug

Die Feuerwehr demonstrierte im technischen Teil neben dem Standardschutzanzug die vielfältigen verschiedenen Einsatzkleidungen wie z.B. Hitzeschutzanzug und Spezialkleidung für die Arbeit mit der Motorsäge oder bei Hochwasser sowie die Arbeit unter schwerem Atemschutz. Im Rauchzelt konnte die Bevölkerung live erleben, wie wenig man in einer verrauchten Wohnung sehen kann.

Als besonderes Highlight ist noch die Übung unserer Jugendfeuerwehr zu erwähnen, die eine beeindruckende und souveräne Löschübung zeigen konnte, auch wenn einige Teilnehmer noch nicht einmal ein Jahr bei der Feuerwehr aktiv dabei sind.

Durch die freundliche Unterstützung der N-ERGIE konnten Interessierte auch das Fahren mit einem Segway ausprobieren. Da auch für ausreichend Speis und Trank gesorgt war, erlebten viele Laufamholzer wieder einen schönen, gemütlichen und sehr entspannten Tag. Wir danken allen Besuchern recht herzlich für Ihren Besuch und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Mehrzweckfahrzeug bei der Freiwilligen Feuerwehr Laufamholz

Mehrzweckfahrzeug

Vor einiger Zeit konnte die Freiwillige Feuerwehr Laufamholz ihr 31 Jahre altes Mehrzweckfahrzeug durch ein “neueres“ ca. 20 Jahre altes Auto austauschen, das bei der Berufsfeuerwehr ausgemustert wurde.

Es dient als Zubringerfahrzeug für den Gerätewagen Logistik auf der Feuerwache 2 und steht natürlich auch für die unterschiedlichsten Aufgaben zur Verfügung. Beispielhaft seien hier Unwettereinsätze, Verkehrsunfälle, technische Hilfeleistungen oder Transportfahrten zu nennen.

So enthält es unter anderem als Beladung
– Kettensäge für Unwetter
– Stromerzeuger, Bindemittel, Besen, Abzieher für Unwetter
– Verkehrsabsicherung
– Verschiedene Schläuche sowie Verteiler zur Wasserführung
– Werkzeugbox.

Wertvolle Dienste leistet auch die große Freifläche zum Transport benutzter Schläuche oder sperriger Güter.

Vereinsaktivitäten

Samstag, den 05. September: Kajakfahrt auf der Wiesent / Fränkische Schweiz
Samstag, den 24. Oktober: Weinfest

FF Laufamholz