Grundstück für ein neues Feuerwehrhaus in Laufamholz

Beim Floriansfest der Freiwilligen Feuerwehr Laufamholz wartete Bürgermeister Vogel mit einer äußerst freudigen Nachricht auf: Nach mehrjähriger Suche und verschiedenen Verhandlungen wurde endlich ein Grundstück für das neue Feuerwehrhaus gefunden. Es befindet sich an der Eslarner Straße (hinterer Teil der sogenannten Dehnerwiese). Inzwischen liegt schon ein Plan vor und die Ausschreibungen laufen bereits, sodass nach momentanem Stand im Jahr 2020 mit dem Bau begonnen werden kann und mit einer Fertigstellung im Jahre 2022 zu rechnen ist. Das aktuelle Gerätehaus entspricht nicht mehr modernen Standards und hat zudem Probleme mit Feuchtigkeit im Keller, weshalb ein Neubau wie in einigen anderen Ortsteilen Nürnberg bereits seit einigen Jahren geplant ist. Weitere Details werden wir bei Gelegenheit veröffentlichen.